News

Feierliche Wohnungsübergabe in der Barbarastraße!

VOITSBERG. "Wir wollten gemeinsam mit der Stadtgemeinde den jungen Leuten etwas bieten. Und das ist uns auch gelungen", so Obmann der SGK Karl Petinger bei der Wohnungsübergabe. "In den nächsten Jahren werden wir 200 weitere Wohnungen errichten, wir haben noch große Pläne", ergänzt Petinger. Auch Bgm. Bernd Osprian war anwesend: "Ich finde es großartig, wenn sich Jugendliche in der Stadt ansiedeln. Wir erreichen eine Trendumkehr. Wichtig ist es vor allem, dass die Wertschöpfung in der Lipizzanerheimat bleibt." Auch die Vize-Bgm. Kurt Christof und Manfred Prettenthaler, STR Franz Sachernegg, STR Markus Leinfellner und Stadtamtsdirektor Gernot Thürschweller waren bei der feierlichen Übergabe anwesend. 


Nach der Segnung durch Pfarrer Adrian Aileni übergab das Team der SGK den neuen Bewohnern kleine Geschenke und wünschte alles Gute im neuen Heim.

 

Das Wohnhaus

Mit einer Bauzeit von 14 Monaten konnte die Wohnanlage nun an ihre Mieter übergeben werden. Das Gebäude wurde in Massivbauweise in ortsüblicher Bauweise errichtet. Die Erdgeschosswohnungen haben eine eigene Grünfläche. Außerdem gibt es PKW-Abstellplätze und ein eigener Kinderspielplatz wird noch errichtet. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 38 bis 58 m2, das Erdgeschoss dient teilweise als Lager, Kinderwagenabstellraum sowie Technikraum. Die Wohnungen im Obergeschoss verfügen über einen Balkon.


Das Investitionsvolumen beträgt 1,45 Millionen Euro, für diesen Bau wurde vom Land Steiermark eine Wohnbauförderung gewährt.

 

Quelle https://www.meinbezirk.at/voitsberg/c-lokales/feierliche-wohnungsuebergabe-in-der-barbarastrasse_a3969546#gallery=null